Die Muldentaler

“Zum Abschied reichen wir die Hände und sagen leis: Auf Wiedersehn. Ein schönes Märchen geht zu Ende und war doch so schön…“

Stimmung, Spaß und die Freude an guter Musik führten uns zusammen.

Collage Muldentaler

Wir waren eine Truppe von 18 Amateurmusikern die sich bei Böhmischer Blasmusik genau so wohl fühlten wie in der Big Band Besetzung beim Sound von Glenn Miller oder bei Evergreens und aktuellen Schlagern.

So vielseitig wie unsere Musikpalette war auch unsere Zusammensetzung. Vom Schüler bis zum pensionierten Profimusiker zogen wir an einem Strang. Die meisten Musiker beherrschten mehrere Instrumente. Entsprechend vielseitig waren daher auch unsere Einsatzmöglichkeiten.

Leider ging auch an den Muldentalern der demographische Wandel nicht vorüber. Deshalb lösten wir uns zum 02.01.2017 auf.

Erhalten bleibt das Saxophonquartett mit gesanglicher Unterstützung unter dem Namen "Muldental-Sax"